• Kurzwaffe

  • Großkaliber

  • Fallscheibe

  • Luftgewehr

  • Wettkampfergebnisse/Erfolge

  • Kalender

  • Aktuelles: Bedürfnisnachweis von Sportschützen zu Zeiten von Corona

  • Kleinkaliber

  • Schützenhaus

Schützenhaus

Unser Schützenhaus  liegt im Industriegebiet Hersbruck und verfügt über ausreichend Parkplätze. Mit dem Bau wurde im Frühjahr 2004 begonnen. Im Januar 2006 konnten wir den Schießbetrieb aufnehmen. Seit dem wurde sehr viel aus- und umgebaut. Mit voir Schießständen können wir eine sehr große Anzahl an Disziplinen abdecken.

Unser 50m-Stand verfügt über 4 Bahnen, auf denen stehend, liegend oder sitzend geschossen werden kann.
Die Stände 1 und 2 sind für bis zu 3000 Joule, die Stände 3 und 4 für bis zu 5000 Joule zugelassen.
Auf den Ständen 2 und 3 sind Vorderladerwaffen bis Kaliber .58 zugelassen.

Unser 25m-Stand ist für maximal 5 Schützen ausgelegt. Die Scheibenanlage verfügt über ein modernes Duell-Modus-Wertungssystem.
Hier ist die Munition bis zu einer Bewegungsenergie von 3000 Joule zulässig.
Dank moderner Zu- und Ablufttechnik bekommen hier selbst Schwarzpulverschützen genügend Frischluftzufuhr. 

In unserem 10m-Stand finden 8 Schützen Platz. Die Stände sind alle mit Seilzuganlagen ausgestattet. Stand 1 und 2 sind elektronisch.  

Außerdem verfügen wir über einen großzügigen Umkleideraum, der genügend Stauraum und Ablagemöglichkeiten bietet.

Schließlich kommt bei uns das Gesellige in unserem gemütlichen Schützenstüberl nicht zu kurz.

Sportstätte Adresse
Schützenhaus FSG Hersbruck

Hopfau 2, 91217 Hersbruck

So finden Sie uns